Bewegte Kamera

Die dynamische und ruhige Handkamera oder auch der technisch korrekte Schwenk auf dem Stativ – du lernst, sowohl die Kamera, als auch dich mit der Kamera zu bewegen. Zudem wird dir gezeigt, wie man wackelfrei im fahrenden Auto dreht.

Beim Drehen für Dokumentarfilme, Reportagen und Magazinbeiträgen muss man in der Kameraarbeit flexibel sein und auch in problematischen Situationen sendefähige Bilder und Töne einfangen können.

In der gemeinsamen Analyse des Materials werden die üblichen Fehlerquellen aufgezeigt.

  • empfohlene Voraussetzung: Kameratraining oder nachgewiesene Kamera-Erfahrung

Dauer:

Gebühr:

Teilnehmer:

Ort:

Dozent:


Nächster Termin:

Weitere Termine:

4 Stunden

60 Euro, 30 Euro ermäßigt***

bis zu 8

TIDE-Seminarraum

Jakob Speiswinkel


17.02.2020, Mo., 17:00 - 21:00 Uhr

18.05.2020, Mo., 17:00 - 21:00 Uhr

21.09.2020, Mo., 17:00 - 21:00 Uhr

07.12.2020, Mo., 17:00 - 21:00 Uhr

Bewegte Kamera

Drehen aus der Hand, im Gehen und aus dem Auto

Anmeldung

* Felder sind Pflichtfelder
** Pflichtangabe bei Ferienakademie-Kursen
*** TIDE Produzent*innen, Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Rentner*innen,  Schwerbehinderte, Arbeitssuchende, Teilnehmende an Freiwilligendiensten.

Überweisung:
Bitte überweist die Kursgebühr bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn auf unser Konto:
Kontoinhaber: TIDE GMBH
Kreditinstitut: Commerzbank AG
IBAN: DE31 2008 0000 0937 0936 01
BIC: DRESDEFF200