Mobile Reporting - Videoproduktion mit dem Smartphone

Das Smartphone ist immer dabei und eignet sich hervorragend zur schnellen Videoproduktion – alles mit einem Gerät und von unterwegs.

An den zwei Abenden geht es um die technischen Voraussetzungen und die Einsatzmöglichkeiten deines Smartphones. Du probierst Apps und Zubehör aus. Nach einem Ausflug in die Bildgestaltung und Erzähldramaturgie kannst du selbst eigene journalistische und szenische Beiträge mit deinem Handy drehen und schneiden.

Dieser Kurs umfasst zwei Abende (Montag und Mittwoch) mit insgesamt 8 Stunden. Zwischen den Seminaren solltest du Zeit haben zu drehen. Das Material wird am zweiten Abend bearbeitet.

Bitte bring dein Smartphone, das passende Ladekabel und gegebenenfalls eine aufgeladene Powerbank mit. Falls dein Smartphone nicht über einen AUX/Mini-Klinken Eingang verfügt, bringe bitte den entsprechenden Adapter mit.

  • keine Vorkenntnisse erforderlich


Dauer:

Gebühr:

Teilnehmer:

Ort:

Dozent:


Nächster Termin:

Weitere Termine:

2x4 Stunden, jeweils 17-21 Uhr

120 Euro, 60 Euro ermäßigt***

bis zu 8

TIDE-Seminarraum

Marlen Lutz


06.04.2020, Mo. - 08.04.2020, Mi.

16.11.2020, Mo. - 18.11.2020, Mi.

Mobile Reporting - Videoproduktion mit dem Smartphone

Videos mit dem Smartphone produzieren

Anmeldung

* Felder sind Pflichtfelder
** Pflichtangabe bei Ferienakademie-Kursen
*** TIDE Produzent*innen, Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Rentner*innen,  Schwerbehinderte, Arbeitssuchende, Teilnehmende an Freiwilligendiensten.

Überweisung:
Bitte überweist die Kursgebühr bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn auf unser Konto:
Kontoinhaber: TIDE GMBH
Kreditinstitut: Commerzbank AG
IBAN: DE31 2008 0000 0937 0936 01
BIC: DRESDEFF200