Sendungskonzept

Eine einstündige Radiosendung vorzubereiten, dauert viel länger als die bloße Sendezeit – und fürs Fernsehen muss noch weitaus mehr Zeit investiert werden. Die Produktion einer eigenen Sendung erfordert Planung und Organisation im Vorfeld. Jede Sendung braucht ein Konzept: Worum geht es? Welche Zielgruppe soll angesprochen werden? Welches Format passt zur Zielgruppe? Soll es eine Vorproduktion sein oder eine Livesendung? Produzent_innen müssen unter anderem Themen recherchieren, Interviewpartner suchen, Drehorte buchen, Technik ausleihen, Hilfskräfte koordinieren. Der Kurs gibt einen Überblick über die einzelnen Schritte auf dem Weg zur eigenen Sendung – von der Idee bis zur ersten Produktion.

Dauer:

Gebühr:

Teilnehmer:

Ort:

Dozent:


Nächster Termin:

4 Stunden

50 Euro regulär, 25 Euro ermäßigt

8

Seminarraum

Markus Foos


13.10.2017, Fr., 17:00 - 21:00 Uhr

Sendungskonzept

Eine Stunde in Radio oder TV entspricht nicht einer Stunde Aufwand. Damit eine Idee on air geht, muss alles passen, der Kurs zeigt wie.

Anmeldung

* Felder sind Pflichtfelder
** Pflichtangabe bei Ferienakademie-Kursen
*** TIDE Produzent_innen, Schüler_innen, Auszubildende, Studierende, Rentner_innen,  Schwerbehinderte, Arbeitssuchende, Teilnehmende an Freiwilligendiensten.

Überweisung:
Überweisen Sie die Kursgebühr bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn auf unser Konto:
Kontoinhaber: TIDE GMBH
Kreditinstitut: Commerzbank AG
IBAN: DE31 2008 0000 0937 0936 01
BIC: DRESDEFF200