Radiostudio

Praktikum beim Radio

Sprungbrett in den Beruf

Wer bei TIDE.radio mitmacht, bekommt innerhalb kurzer Zeit sehr viel praktische Radioerfahrung und kann schon bald selbstständig und kompetent mit Themen und Technik im Hörfunk jonglieren.


SAW Radio

TIDE.radio Sendeabwicklung

On Air!
Als Praktikant_in in der Sendabwicklung von TIDE.radio sorgt ihr für den reibungslosen Ablauf des Sendebetriebes.

Die täglichen Aufgaben umfassen:

-Sendeabwicklung unter Benutzung des Broadcasting Systems d’accord: Erstellen von Sendeplänen, Archivierung von Audiobeiträgen und deren Verwaltung
- Schneiden, Nachbearbeiten und Konvertieren von Audiomaterial
- Produktion der stündlichen Programmansagen (inkl. Schreiben und Einsprechen)
- Disposition der Radiostudios und von technischem Equipment sowie Technikverleih an Radioproduzenten
- Verwaltung der Bürgersendungen und Kontaktpflege zu Radioproduzenten
- Auswahl und Bereitstellung von Texten und Bildern für Online-Sendungsankündigungen und Newsletter

Zusätzlich fallen Aufgaben nach Bedarf an:
- Aufzeichnung externer Veranstaltungen
- Einarbeitung neuer Praktikanten.
- Hilfe und Anleitung für Bürgerproduzenten im Studio oder am Schnittplatz
- Vertretung des Leiters des Bürgerradios und Übernahme der Leitung der Sendeabwicklung bei dessen Abwesenheit

Auf Wunsch können Praktikant_innen der Radio-Sendeabwicklung Jingles oder eine eigene Radiosendung produzieren.

Voraussetzungen:
- Deutsch sicher in Wort und Schrift
- Windows-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Office-Programmen
- Erfahrungen mit Audio-Schnittprogrammen sind von Vorteil (der Umgang mit dem Broadcasting System d’accord wird während der Einarbeitung vermittelt)
- Interesse am Medium Radio
- Bereitschaft zu eigenverantwortlicher Arbeit als Teil eines kleinen Teams

Beginn: 01. Juli 2018
Dauer: 3 Monate oder nach Vorgabe der Bildungseinrichtung

Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail schicken.

Kontakt: Peter Gehlsdorf, p.gehlsdorf@tidenet.de, Telefon: +49 40 3259903-20