Der Sprung in den Medienberuf

Volontariate bei TIDE

Ein Volontariat bei TIDE dauert 18 Monate und bietet eine fundierte fernsehjournalistische bzw. medienpädagogische Grundausbildung.


Volontariat bei TIDE.tv

TIDE bietet ein Volontariat bei Hamburg immer anders!

(derzeit sind die Volontärsstellen vergeben / Stand Februar 2017)

Wir bieten
- selbständige Themensetzung in direkter Zusammenarbeit mit einem Redakteur
- eigenverantwortliche Planung und Erstellung von TV-Beiträgen
- selbständige Betreuung der technischen Abläufe einer TV Magazinsendung
- die kostenfreie Teilnahme an den Kursen unserer TIDE.akademie
- einen einmonatigen Volontärskurs TV an der Akademie für Publizistik

Du hast
- erste Erfahrung als Autor_in von TV-Beiträgen
- erste Erfahrung im Bereich Kameraarbeit
- erste Erfahrung mit nicht linearen Schnittsystemen
- ein gutes Sprachgefühl und ein ausgeprägtes Bildverständnis
- Interesse an Politik und Kultur

Du lieferst bei Interesse
- ein Anschreiben
- einen Lebenslauf inkl. Bild
- deine bisherigen Zeugnisse (Abitur, Ausbildung, Studium etc.)
- Proben deiner bisherigen Arbeiten

Das Volontariat dauert 18 Monate und ist branchenüblich vergütet.

Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an Robin Schmidt. 

Medienpädagogisches Volontariat

TIDE bietet ein Volontariat bei SchnappFisch

(derzeit ist die Volontärsstelle vergeben / Stand Februar 2017)

Wir bieten
Fernsehen und Radio machen mit Jugendlichen: Als medienpädagogische_r Volontär_in vermittelst du, wie Kino im Kopf entsteht. Du packst pädagogisch und kreativ in TIDEs Jugendredaktion SchnappFisch an und bringst jungen Medienmacher_innen das journalistische Handwerk an Kamera und Mikrofon bei. Du organisierst Redaktionssitzungen und begleitest Schüler_innen von der Themenfindung über den Dreh bis zum Schnitt. Und dann geht’s on air.

Wir bieten
- Medienpädagogische Erfahrung aus über 10 Jahren Projektarbeit von „SchnappFisch – Schüler machen Medien“ bei Hamburgs Community Sender und Ausbildungskanal TIDE
- Weiterbildung in der TIDE Akademie
- Viel Praxis, Kreativität und angewandtes Lernen mitten im Radio- und TV-Sender - Das Volontariat ist vergütet

Du hast
- Vorkenntnisse in der Radio- und Fernsehproduktion
- pädagogische Erfahrung
- Engagement
- Medienaffinität
- Selbstständigkeit
- zeitliche Flexibilität
- Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen

Das Volontariat dauert 18 Monate und ist branchenüblich vergütet.

Wochenarbeitsstunden: 40 (Vollzeit) Voraussetzungen: Vorpraktikum bei TIDE

Bewerbungen ausschschließlich per Mail an Jana Bories (Projektleitung).