Player wird geladen...

Vom Tuba spielen, Virtual Reality und Graffitis

Als Rentner noch ein neues Instrument lernen? Na klar, dachte sich Gerhard Köberlin, und lernte Tuba - nach drei Monaten des Übens darf er sogar im Posaunenchor der St. Petri Kirche in Altona mitspielen. *** Komplett eintauchen in digitalen Welten – das geht mit einer Spezialbrille, einer „Virtual Reality“-Brille. Für Thomas Lenz ein Alltagswerkzeug: er studiert Game Design an der HAW und entwickelt dort Spiele für die virtuelle Realität. *** Er bekommt Honorar, wofür andere bestraft werden: Jonathan Sachau ist Sprayer von Beruf. Für seine Auftraggeber verschönert er kahle Wände und lässt zum Beispiel Stromkästen und Gartenzäune mit ihrer Umgebung verschwimmen.


Weitere Folgen in der Mediathek

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Hamburg immer anders | 22.08.2018

Hamburg immer anders | 22.08.2018

Träume, Himmelskörper, Aliens und flüssiges Brot. Für den Geschmack abseits des Mainstreams.

Erstausstrahlung: 22. Aug. 2018

Hamburg immer anders | 01.08.2018

Hamburg immer anders | 01.08.2018

Singen im Millerntor Stadion?! Nicht nur auf dem Festival wird gerappt und getanzt. Macht euch bereit für ein musikalisches Intermezzo!

Erstausstrahlung: 01. Aug. 2018

Hamburg immer anders | 11.07.2018

Hamburg immer anders | 11.07.2018

Nähen, drucken, wiederverwerten - Nachhaltige Mode von Kluntje *** Slums in Hamburg? - Eine Zeitreise in das Fischkistendorf Lurup *** Boote für die Elbe - Wir haben uns in einer Werft umgeschaut *** Schattenspiel – Anna Fabuli gibt einen Einblick in die Welt des Schattentheaters

Erstausstrahlung: 11. Juli 2018