Player wird geladen...

Hamburg & seine Hunde | Folge 14 - Tierversuche

„Tierversuche gehören abgeschafft, am besten sofort“- das denken nicht nur „Ärzte gegen Tierversuche“. Der heutige Gast, Frau Dr. Katharina Feuerlein, ist der Meinung, dass Tierversuche nicht mehr notwendig sind. Außerdem würden viele Tierversuche nicht mehr zum Wohl des Menschen durch geführt sondern aus anderen Gründen. Nachbarländer, wie die Niederlande, hätten das schon lange verstanden.


Weitere Folgen in der Mediathek

1 2 3 4 5
Hamburg und seine Hunde | Folge 8

Hamburg und seine Hunde | Folge 8

Mehr als Wau Wau: Können uns Hunde eigentlich verstehen? Die Tierkommunikatorin Yvonne Hüsgen lüftet die Geheimnisse hinter den Gedanken der Vierbeiner.

Erstausstrahlung: 12. Mai 2018

Hamburg und seine Hunde | Folge 7

Hamburg und seine Hunde | Folge 7

Auch Hunde müssen nach Unfällen, Operationen und Erkrankungen physiotherapeutisch behandelt werden. Tierphysiotherapeutin Maj-Britt Thiesen hilft den Tieren, schnell wieder fit zu werden.

Erstausstrahlung: 14. Apr. 2018

Hamburg & seine Hunde | Folge 6

Hamburg & seine Hunde | Folge 6

Zuhause ist für viele Hunde aus dem Ausland ein Fremdwort: Steffi Grabs vermittelt mit ihrem Verein  Streunerglück e.V. Hunde aus Bosnien & Herzegowina. Sie verrät, wie viel Arbeit dahinter steckt und warum ihr keine Hunde aus dem Urlaub mitbringen solltet.
Außerdem erzählt Künstlerin Maxi Raimer beim Gassigang, wie sie zu ihren Tierportraits gekommen ist.

Erstausstrahlung: 10. Mär. 2018