Player wird geladen...

Fake-Accounts und Lost Places – die Siegerbeiträge des Filmwettbewerbs der bmk

Was können Fake-Accounts in den sozialen Netzwerken alles anrichten? Was sind Lost Places und Urban Explorers? Die Schüler*innen der Beruflichen Schule für Medien und Kommunikation (bmk) beantworten uns diese Fragen in zwei Filmen. Damit nicht genug: Wie es ist, als junge Filmemacher*innen eine Dokumentation auf die Beine zu stellen und damit auch noch bei dem Filmwettbewerb der bmk zu gewinnen, erzählen sie – im nagelneu gestalteten SchnappFisch-Studio!


Weitere Folgen in der Mediathek

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Sendung vom 08.09.2016 "Bughagenschule Alsterdorf / Wilhelm Gymnasium"

Sendung vom 08.09.2016 "Bughagenschule Alsterdorf / Wilhelm Gymnasium"

Anstatt einer normalen Schulwoche hatten die Schülerinnen und Schüler der Bugenhagenschule Alsterdorf und des Wilhelm Gymnasiums in Hamburg eine aufregende Projektwoche. In Zusammenarbeit mit SchnappFisch entstanden vielseitige und tolle TV-Beiträge. Neben Street-Art, Parkour und der US-amerikanischen Politik warten noch weitere spannende Themen auf euch.

Erstausstrahlung: 08. Sep. 2016

Sendung vom 28.07.2016 "Flucht & Asyl"

Sendung vom 28.07.2016 "Flucht & Asyl"

Nicht über Geflüchtete reden, sondern mit ihnen – Das haben sich die Offene Kinder- & Jugendarbeit und die Jugendhilfe Norderstedt gedacht und das Projekt "Flucht und Asyl" gegründet. Hierfür haben sie in Zusammenarbeit mit SchnappFisch junge Geflüchtete ihre Geschichte erzählen lassen. In den Kurzfilmen geht es um die Vergangenheit, aber auch Träume und Zukunftspläne von Shershah, Bilal, Jennifer, Usef und Qusai. Die fünf Filme wurden im Lise-Meitner-Gymnasium Norderstedt präsentiert und Fragen der Schüler_innen von den Filmemachern selbst beantwortet. SchnappFisch war mit der Kamera dabei!

Erstausstrahlung: 28. Juli 2016

Sendung vom 07.07.2016 "HAW Leseförderung"

Sendung vom 07.07.2016 "HAW Leseförderung"

Mit Filmen kann man Lesen fördern - Ein Grund, warum angehende Bibliothekare und Bibliothekarinnen wissen sollten, wie man einen Film produziert. Das haben sich auch die Neureporter_innen des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg gedacht und mit SchnappFisch zusammen vier Filme zum Thema Leseförderung konzipiert, gedreht und geschnitten. Ihre Erfahrungen haben die Studierenden auf dem 3. Forum Bibliothekspädagogik in Stuttgart mit ihren Kolleg_innen geteilt und auch im Interview mit uns ausgeplaudert. 

Erstausstrahlung: 07. Juli 2016