Kamera-Ton

Den Ton zum Bild sauber aufnehmen

Mit wenigen Mitteln und einfachem Equipment lernst du, qualitativ hochwertigen Ton zu produzieren, der die Aussage deines Beitrags unterstützt.

Praktikant Lenny mit einer Kamera in der Hand

Der Ton ist ein wichtiges Element beim Videodreh. Er sorgt für gute Sprachqualität, macht Hintergrundgeräusche hörbar, gestaltet Atmosphäre und Stimmung einer Szene. Das eingebaute Kamera-Mikrofon reicht dafür oft nicht aus. Mit wenigen Mitteln und einfachem Equipment lernst du, qualitativ hochwertigen Ton zu produzieren, der die Aussage deines Beitrags unterstützt.

Gerne kannst du im Kurs mit deiner eigenen Kamera arbeiten. Voraussetzung ist, dass bei dieser ein externes Mikrofon angeschlossen werden kann und der Ton mit einem Kopfhörer mitgehört werden kann – und dass du die Basisfunktionen deiner Kamera gut kennst und beherrschst. Teile uns bitte im Feld „Anmerkung“ den Hersteller und das Modell deiner Kamera mit.

Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 60 Euro regulär, 30 Euro ermäßigt**
Teilnehmer: bis zu 8
Ort: TIDE, 2.Stock
Dozent*in: Hauke Lorenz
Nächster Termin: Mi. 27. Nov. 2024, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr

Anmeldung Kamera-Ton

Die AGB der TIDE.akademie findest du hier.

* Felder sind Pflichtfelder
** TIDE Produzent:innen, Schüler:innen, Auszubildende, Studierende, Rentner:innen, Schwerbehinderte, Arbeitssuchende, Teilnehmende an Freiwilligendiensten.

Überweisung:
Bitte überweise die Kursgebühr bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn auf unser Konto:

TIDE GmbH
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE12 2005 0550 1501 2657 12
BIC: HASPDEHHXXX
Verwendungszweckdaten: Name der teilnehmenden Person, Datum und Titel der Veranstaltung.